Hungry man — extreme Herausforderungen sind sein Leben: Joey Kelly

Joey Kel­ly ist ein Mann der Extre­me: Ultra­ma­ra­thons, Wüs­ten­läu­fe, ein Lauf quer durch die Repu­blik oder auch zum Süd­pol. Sei­ne neu­es­te Her­aus­for­de­rung war eine Art „Fas­ten-Chal­len­ge“, bei der er nach eige­nen Anga­ben drei Wochen — unter ärzt­li­cher Auf­sicht — auf Nah­rung ver­zich­te­te (bit­te nicht nach­ah­men!).

Raab

In die­se ent­beh­rungs­rei­che Zeit fiel übri­gens auch sei­ne Teil­nah­me am Main­zer Halb­ma­ra­thon, bei dem er als Team­mit­glied von ENERGETIX an den Start ging (FROGBLOG berich­te­te).

Über sei­ne Beweg­grün­de, so extrem lan­ge nicht zu essen, und über die Qua­len des Nah­rungs­ver­zichts äußer­te sich Joey Kel­ly am 23.05.2013 bei „tv total“: Kli­cken Sie hier, um das Gespräch zwi­schen Ste­fan Raab und Joey Kel­ly anzu­se­hen.

Gut erkenn­bar: Joey Kel­ly trägt – nicht nur wäh­rend des Halb­ma­ra­thons – an jedem Hand­ge­lenk ein spor­tEX-Arm­band von ENERGETIX.

Joey Kelly besucht ENERGETIX Bingen

Lager-Logistik_Kelly

Joey Kel­ly in der ENER­GE­TIX-Logis­tik-, …

Nach­dem Joey Kel­ly das ENERGETIX Läu­fer­team beim weni­ge Tage zuvor statt­fin­den­den Guten­berg-Mara­thon unter­stütz­te (FROGBLOG berich­te­te), besuch­te der Extrem­sport­ler Mit­te Mai den Unter­neh­mens­sitz in Bin­gen am Rhein.

Design_Kelly_neu

… in der ENERGETIX Design-Abtei­lung…

Hier lern­te der sicht­lich inter­es­sier­te Aus­nah­me­sport­ler die Pro­dukt­viel­falt sowie die ein­zel­nen Abtei­lun­gen des Unter­neh­mens ken­nen und ließ es sich nicht neh­men, die ENERGETIX Mit­ar­bei­ter per­sön­lich zu begrü­ßen sowie Auto­gramm­kar­ten und CDs zu ver­tei­len.

Im Vor­der­grund des mehr­stün­di­gen Tref­fens stand die zukünf­ti­ge Zusam­men­ar­beit Joey Kel­lys mit ENERGETIX Bin­gen. Nur so viel sei ver­ra­ten: Sie dür­fen sich auf wei­te­re span­nen­de ENERGETIX Aktio­nen mit Joey Kel­ly freu­en!

Marketing_Kelly

… und im ENERGETIX Mar­ke­ting

Übri­gens: Die spor­tEX Sili­kon-Arm­bän­der haben es dem Extrem­sport­ler sicht­lich ange­tan: Mit je einem Arm­band pro Hand­ge­lenk aus­ge­stat­tet, ging Joey Kel­ly am 12. Mai auf die Halb­ma­ra­thon­stre­cke in Mainz und auch bei sei­nem Besuch in Bin­gen trug der Sport­ler über­zeugt spor­tEX.

Joey Kelly und die ENERGETIX Läufer erreichten das Ziel: der Gutenberg Marathon 2013

DSC_1171_mod_2_jo

Am Mut­ter­tag war es soweit: Das Läu­fer­team von ENERGETIX, das sich aus Ver­triebs­part­nern und Mit­ar­bei­tern zusam­men­setz­te, star­te­te um 9.30 Uhr – gemein­sam mit Joey Kel­ly, der sicher­lich für einen zusätz­li­chen Moti­va­ti­ons­schub sorg­te – beim Novo Nor­disk Guten­berg-Mara­thon in Mainz.

Marathon 2013_115

Wei­ter­le­sen

Stimmungsvolles Drei-Tage-Seminar in Wetzlar

Fast 80 Ver­triebs­part­ner waren der Ein­la­dung nach Wetz­lar gefolgt, um vom 19. bis 21. April 2013 in den Genuss eines „Spit­z­ense­mi­nars“ zu kom­men.

Gleich vier erfolg­rei­che ENERGETIX Ver­triebs­part­ner und Trai­ner sorg­ten in Mit­tel­hes­sen für den fach­li­chen Input: Ulrich Lang, Sjaak Jans­sen, Sabi­ne Kai­ser-Mar­tin sowie Mar­kus Dietz.

Gruppenbild Wetzlar 1

Gute Stim­mung inklu­si­ve: Das drei­tä­gi­ge Trai­ning in Wetz­lar bot neben zahl­rei­chen Anre­gun­gen und Pra­xis-Tipps auch eine Men­ge Spaß und gute Unter­hal­tung

Wei­ter­le­sen

STARCLUB-Treffen in Straßburg

Anfang Mai war es wie­der soweit: Die Bes­ten der Bes­ten tra­fen — dies­mal in Straß­burg — zusam­men, um sich unter­ein­an­der aus­zu­tau­schen und gemein­sam an Trai­nings teil­zu­neh­men.

130515_Bildleiste_1_dg

Der ers­te Tag stand ganz im Zei­chen des Get-toge­ther in his­to­ri­scher Kulis­se. Neben einer Stadt­be­sich­ti­gung stand eine Boots­tour auf der Ill auf dem Pro­gramm. Zudem wur­den die Leis­tun­gen der STAR­CLUB-Mit­glie­der gewür­digt und Urkun­den ver­lie­hen. Am zwei­ten, dem eigent­li­chen Trai­nings­tag, erfuh­ren die Ster­ne die News des Unter­neh­mens – aus ers­ter Hand – von Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter und CIO Alex­an­der Link.
Wei­ter­le­sen

Endspurt im sportEX-Wettbewerb

130304_Titelbild_DE_dg_low

Der spor­tEX-Wett­be­werb ist in vol­lem Gan­ge. In den nächs­ten Wochen bleibt den ENERGETIX Ver­triebs­part­nern noch Zeit, ihre Umsät­ze zu stei­gern und wei­ter auf­zu­ho­len und so even­tu­ell einen der begehr­ten Prei­se zu erzie­len! Dran­blei­ben lohnt sich, denn die glück­li­chen Gewin­ner dür­fen sich über eine frei zu wäh­len­de Sport-/Freizeitausrüstung freu­en.

Wei­ter­le­sen

Ultra-Marathonläufer Felix Knopp trägt sportEX

Mit Freu­de stel­len wir fest, das spor­tEX mehr und mehr Sport­ar­ten, ver­tre­ten durch pro­fes­sio­nel­le Top-Ath­le­ten und enga­gier­te Ama­teu­re, erobert.

sportEX

spor­tEX Sili­kon-Arm­bän­der

Ultra-Mara­thon­läu­fer Felix Knopp aus Much ist das Para­de­bei­spiel eines über­aus erfolg­rei­chen Sport­lers, der spor­tEX trägt. Zu sehen in einem kur­zen fil­mi­schen Bei­trag des WDR (vom 27.03.2013), „Lokal­zeit aus Bonn“, der Felix Knopp dabei zeigt, wie er die Wan­der­we­ge des gut 115 km lan­gen Fern­wan­der­we­ges Natur­steig Sieg „im Lauf­schritt“ kon­trol­liert. Und er trägt bei sei­nen Tou­ren – gut sicht­bar – das feder­leich­te spor­tEX Arm­band… in der Far­be Hell­grün!

http://www.wdr.de/mediathek/html/regional/2013/03/27/lokalzeit-bonn-ultramarathon.xml

121206_Stempel_yj

Der 41-jäh­ri­ge, im Ver­ein LLG St. Augus­tin trai­nie­ren­de ist ein pas­sio­nier­ter Gelän­de­läu­fer, der durch sei­ne beacht­li­che Ultra­ma­ra­thon-Sta­tis­tik beein­druckt. Ganz nach der Devi­se „Lau­fen am Limit“ läuft der Extrem­sport­ler schein­bar über­all im Gelän­de. Zu den von ihm absol­vier­ten Ultra-Läu­fen zäh­len unter ande­rem der 100 km-Lauf Biel und der 50 km Wes­ter­wald­lauf, den er 2010 als schnells­ter Mann mit einer Zeit von 4 Stun­den und exakt 10 Minu­ten gewann.

Joey Kelly startet für ENERGETIX Bingen

In die­sem Jahr unter­stützt kein gerin­ge­rer als der welt­be­kann­te Musi­ker und Extrem­sport­ler Joey Kel­ly das ENERGETIX Team beim Guten­berg Halb­ma­ra­thon in Mainz!

Joey Kelly

Gemein­sam mit hoch­mo­ti­vier­ten ENERGETIX Ver­triebs­part­nern und Mit­ar­bei­tern wird Joey Kel­ly an den Start gehen: Am Sonn­tag, den 12. Mai 2013 ist es soweit. Der Start­schuss fällt um 9.30 Uhr.

Wie bereits im ver­gan­gen Jahr, so läuft das ENERGETIX Team auch 2013 wie­der für den guten Zweck, denn jeder gelau­fe­ne Kilo­me­ter erhöht die Spen­den­sum­me, die an die Hugo Tem­pel­man-Stif­tung geht. Las­sen Sie sich die­sen Ter­min nicht ent­ge­hen und sei­en Sie am 12. Mai haut­nah mit dabei, wenn Joey Kel­ly, gemein­sam mit dem ENERGETIX Team an den Start geht.

121206_Stempel_yj

Übri­gens: Das Mul­ti­ta­lent Joey Kel­ly wird – ENERGETIX Ver­triebs­part­ner wis­sen es bereits – auch am 31. August 2013 beim ENERGETIX Kata­lo­glaunch in Ber­lin mit dabei sein und mit einem ener­gie­ge­la­de­nen Vor­trag moti­vie­ren.

Auto­gramm­stun­de mit Joey Kel­ly: Joey Kel­ly wird nach dem Lauf, um 13.30 Uhr, Ihre Auto­gramm­wün­sche erfül­len: Am spor­tEX Mes­se­stand auf der (vom 11. bis 12. Mai statt­fin­den­den) Run­ning Expo in der Main­zer Rhein­gold­hal­le.