Grandios! So war die Kollektions-Premiere 2018 in Wiesbaden.

Seit 16 Jahren haben sich ENERGETIX und seine Geschäftspartner kontinuierlich weiterentwickelt. Den jüngsten Höhepunkt dieser Erfolgs-Story im internationalen Direktvertrieb konnte man jetzt bei der Kollektions-Premiere in Wiesbaden erleben: eine moderne und kreative neue Schmuck-Kollektion, ein Motivations-Event der Spitzenklasse und rundum begeisterte Geschäftspartner. 

Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter eröff­net das Event in gewohn­ter Manier und freu­te sich über mehr Besu­cher als im Vor­jahr. Zusam­men mit TV-Mode­ra­tor Jörg Pila­wa begrüß­te er die Pre­mie­ren-Gäs­te, die aus 20 Län­dern ange­reist waren.

Der Wert der New­co­mer für das Direkt­ver­triebs-Unter­neh­men kam schon allein dadurch zum Aus­druck, dass die Neu­en die ers­ten Geschäfts­part­ner waren, die auf die Büh­ne gebe­ten wur­den.

Dass die Geschäfts­idee rund um den Magnet­schmuck auf ein lan­ges erfolg­rei­ches Berufs­le­ben aus­ge­rich­tet ist, konn­ten die New­co­mer sofort haut­nah erle­ben: Im nächs­ten Pro­gramm­punkt wur­den die Geschäfts­part­ner geehrt, die bereits seit 10 Jah­ren dabei sind und mit ihrer Kon­ti­nui­tät Vor­bild für alle sind, ganz beson­ders natür­lich für die Ein­stei­ger.

Schmuckshow

Basis für jeden Erfolg bei ENERGETIX ist die Schmuck-Kol­lek­ti­on. Auch hier eine Wei­ter­ent­wick­lung von Jahr zu Jahr – immer auf der Wel­le der aktu­el­len Trends in Mode und Design.

 

 

Und auch in die­sem Jahr stand die Kol­lek­ti­on 2019 im abso­lu­ten Fokus des Tages. Die Show dazu war ein­zig­ar­tig: mul­ti­me­di­al, mit Tanz und Cat­walk – ein mit­rei­ßen­des Erleb­nis, das in der Prä­sen­ta­ti­on des neu­en Kata­lo­ges mün­de­te.

Hier ein Blick hin­ter die Kulis­sen des Kata­log-Shoo­tings.

Noch unter den Ein­drü­cken der Show tauch­ten die Besu­cher in sechs krea­tiv insze­nier­te Schmuck­wel­ten ein – nach dem Event-Mot­to „Get in touch!“ Ganz nah ran an den Schmuck: anse­hen, anfas­sen, anpro­bie­ren.

 

 

Nach der Mit­tags­pau­se gab’s leben­di­ge Theo­rie: Unter Mode­ra­ti­on von Geschäfts­lei­tungs­mit­glied Jes­si­ca Schlick berich­te­ten die Bes­ten im PUV und im Team­auf­bau „aus der Pra­xis für die Pra­xis“. Der Saal hat sehr genau hin­ge­hört und wert­vol­le Tipps bekom­men.

 

Der Exper­te des Tages war Micha­el Stra­cho­witz. Der Voll­blut-Direkt­ver­trieb­ler ließ die Teil­neh­mer des Events an sei­ner 40-jäh­ri­gen Erfah­rung teil­ha­ben und berich­te­te von sei­nem Ansatz des gren­zen­lo­sen Team­auf­baus.

 

 

Ein brei­tes Spek­trum an Infos aus dem IT-Bereich bot Geschäfts­füh­rer Alex­an­der Link dem Publi­kum. Er berich­te­te über die Erfol­ge der zusätz­li­chen Geschäfts­part­ner-Unter­stüt­zung wie „Boost your Busi­ness“ und „Par­ty mit Joey“ und über die Pro­fes­sio­na­li­sie­rung des Par­ty-Manage­ments per MMS. Außer­dem stell­te er einen neu­en Web­shop vor, der von den Gäs­ten mit gro­ßer Zustim­mung auf­ge­nom­men wur­de.

Zustim­mung und wie immer spon­ta­ne Begeis­te­rung bei der Vor­stel­lung des neu­en Wett­be­werbs, eben­falls durch Alex­an­der Link. Süd­afri­ka und Mar­ra­kesch lös­ten im Saal ein „Da muss ich hin“-Raunen aus, also genau den Moti­va­tions-Effekt, den der Wett­be­werb in den nächs­ten Mona­ten der Qua­li­fi­zie­rungs­zeit bewir­ken soll.

Gala

Den fest­li­chen Abschluss des Tages bil­de­te der Gala-Abend, der gleich­zei­tig den wür­di­gen Rah­men für die Ehrung des STARCLUBS bot. Die Stars von ENERGETIX waren bereits am Don­ners­tag zum STAR­CLUB-Event ange­reist.

 

Wäh­rend der Gala erfuh­ren der One Year STARCLUB und der aktu­el­le STARCLUB ange­mes­se­ne Ehrun­gen für ihre her­aus­ra­gen­den Leis­tun­gen vor dem gro­ßen Publi­kum der Kol­lek­ti­ons-Pre­mie­re.

 

Bewe­gen­de Momen­te beim Bei­trag der Reprä­sen­tan­ten der Hugo Tem­pel­man-Stif­tung anläss­lich der 10-jäh­ri­gen Part­ner­schaft mit ENERGETIX. Dr. Hugo Tem­pel­man berich­te­te von Ent­wick­lung und gegen­wär­ti­gem Stand sei­ner bewun­derns­wer­ten Arbeit in Süd­afri­ka. Ein sehr berüh­ren­der Film mach­te deut­lich, wie wich­tig die ENERGETIX Spen­de an den lang­jäh­ri­gen Cha­ri­typart­ner ist. Mit dem dies­jäh­ri­gen Scheck in Höhe von 50.000 Euro wur­de mitt­ler­wei­le eine Gesamt-Spen­den­sum­me von 1,5 Mio. Euro erreicht.

Abso­lut sen­sa­tio­nell war der Auf­tritt der Kel­ly Fami­ly. Ihre Tour­nee mit aus­ver­kauf­ten Hal­len war unglaub­lich. Und jetzt das exklu­si­ve Kon­zert nur für die Geschäfts­part­ner von ENERGETIX! Die Stim­mung im Saal war unbe­schreib­lich, aber die Bil­der sagen genug über die­sen star­ken Höhe­punkt des Abends. Bis in die frü­hen Mor­gen­stun­den herrsch­te danach im Saal des neu­en Kon­gress-Cen­ters in Wies­ba­den eine tol­le Tanz-Stim­mung.

Bootsfahrt

Am Sonn­tag bot das har­mo­ni­sche Zusam­men­sein bei einer Schiff­fahrt auf dem Rhein noch ein­mal eine idea­le Gele­gen­heit zum Aus­tausch der Geschäfts­part­ner unter­ein­an­der und mit der Geschäfts­lei­tung. Auch hier war die Atmo­sphä­re ein­zig­ar­tig herz­lich.

 

Der per­fek­te Abschluss eines Moti­va­tions-Events der Spit­zen­klas­se mit rund­um begeis­ter­ten Geschäfts­part­nern!

 Wei­te­re Ein­drü­cke des Events gibt’s hier:

Fotos: Tages­ver­an­stal­tung / Gala / Boots­fahrt

Video

Geschäftspartnertraining am Vortag der Kollektions-Premiere 2018

Vormachen – Nachmachen!

Unbe­zahl­ba­re Tipps beim Trai­ning „Wachs­tum durch Team­auf­bau – Your time is NOW!“. Die­se Trai­ner müs­sen es wis­sen, denn sie gehö­ren zu den Erfolg­reichs­ten, zu den STARS von ENERGETIX. Beim Trai­nings­tag vor der Kol­lek­ti­ons-Pre­mie­re haben sie ihr Wis­sen wei­ter­ge­ge­ben. Ob Schmuck­ver­kauf oder Team­auf­bau, ob bei der Home­par­ty oder ande­ren Events – die The­men waren breit gefä­chert und brach­ten vie­le bewähr­te Lösun­gen für die Her­aus­for­de­run­gen rund um den Direkt­ver­trieb von exklu­si­vem Magnet­schmuck.

Die Teil­neh­mer waren über die Tipps aus der Pra­xis begeis­tert. Und sie haben ihrer Begeis­te­rung Aus­druck ver­lie­hen.

„Ich habe die Magnet­Mo­ti­on-Ban­da­ge ges­tern ver­kauft, die sonst zu kurz kam, weil ich immer nur die Gro­ße ange­bo­ten habe! Das wird ENERGETIX jetzt mer­ken nach dem tol­len Vor­trag.“ (Anja K.)

 „Im Café ganz mutig die Schmuck­rol­le und den neu­en Kata­log raus­ge­holt und einer Bekann­ten ein­fach mal ein paar Sachen gezeigt. […] Dan­ke für all die ermu­ti­gen­den Wor­te und die Ehr­lich­keit der „Gro­ßen“ im Bezug auf das The­ma Angst!“ (Katha­ri­na T.)

„Das jeden Tag anspre­chen und aus der Kom­fort­zo­ne kom­men – das wird mei­ne stärks­te Her­aus­for­de­rung. Aber alles was wir brau­chen steckt in uns – JETZT! […] Dan­ke es war sehr inter­es­sant und lehr­reich!“ (Dia­na B.)

„Ein rie­sen DANKESCHÖN an alle die für uns vorn gestan­den haben und uns ihre Erfah­run­gen mit­ge­teilt haben!“ (Ines S.)

Das STARCLUB-Treffen vor der Kollektions-Premiere 2018

Im Fokus: Har­mo­nie und Team­work

Im Vor­feld der Kol­lek­ti­ons-Pre­mie­re traf sich der aktu­el­le STARCLUB bereits am Don­ners­tag zum Moti­va­tions- und Team-Event in Wies­ba­den. The­ma war Har­mo­nie und gegen­sei­ti­ge Unter­stüt­zung. Gera­de die Inter­na­tio­na­li­tät die­ser exklu­si­ven Grup­pe bot eine her­vor­ra­gen­de Mög­lich­keit, von den Erfah­run­gen und Stra­te­gi­en der ande­ren zu ler­nen.

Dabei wur­de das Zusam­men­spiel im Team auf eine ganz spe­zi­el­le Pro­be gestellt. Beim Dra­chen­boot-Ren­nen erfuh­ren die Teil­neh­mer haut­nah, wie sich gutes Team­work auf den Erfolg aus­wirkt. Eine klei­ne Regat­ta brach­te den nöti­gen Ehr­geiz und jede Men­ge Spaß und die wich­ti­ge Erkennt­nis: Nur durch ein har­mo­ni­sches Mit­ein­an­der und auf­ein­an­der Ach­ten geht es nach vor­ne – getreu dem Mot­to „Vor­ma­chen – Nach­ma­chen“.

Abends erfuh­ren die Stars dann ihre gebüh­ren­de Ehrung im Boots­haus des Schier­stei­ner Ruder­ver­eins mit wun­der­ba­rem Blick auf den Rhein. Dabei gab es für die neu­en Mit­glie­der jeweils eine bewe­gen­de Lau­da­tio von ihren Men­to­ren und befreun­de­ten Part­nern. Als beson­de­ren Dank erhiel­ten alle STARCLUB Mit­glie­der außer­ge­wöhn­li­che Schmuck­stü­cke der neu­en Kol­lek­ti­on. Danach lie­fer­te Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter einen Über­blick über die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen im Unter­neh­men.

Abge­run­det wur­de der Abend durch ein köst­li­ches Din­ner-Menü und stim­mungs­vol­le Musik, die wie auf so vie­len Ver­an­stal­tun­gen von den Teil­neh­mern als Anlass zum Tanz genom­men wur­de. Ein gelun­ge­nes Event mit viel Spaß und effek­ti­vem Erfah­rungs­aus­tausch.

Hier geht’s zu den Fotos.