Besuch aus den Niederlanden: Hochmotivierte Geschäftspartner bei ENERGETIX in Bingen

Es geht doch nichts über den direk­ten per­sön­li­chen Kon­takt bei einem Vor-Ort-Erleb­nis! Daher nut­zen ENERGETIX Geschäfts­part­ner sehr ger­ne die – immer will­kom­me­ne – Gele­gen­heit, ihrem Unter­neh­men einen Besuch abzu­stat­ten und die Geschäfts­lei­tung bes­ser ken­nen­zu­ler­nen sowie den Mit­ar­bei­tern über die Schul­ter zu schau­en.

Am Frei­tag, den 31. März, war die nie­der­län­di­sche Geschäfts­part­ne­rin Jean­net­te Bal van Schi­jn­del mit ihrem Team nach Bin­gen gekom­men. Nach der herz­li­chen Begrü­ßung durch CMO Jes­si­ca Schlick und einer infor­ma­ti­ven Geschäfts­prä­sen­ta­ti­on durch Tho­mas Gör­mar been­de­te ein Trai­ning von Jean­net­te Bal van Schi­jn­del den Vor­mit­tag. Nach der Mit­tags­pau­se bot Schmuck­de­si­gne­rin Mar­cel­la Fer­ret­ti der Grup­pe die Gele­gen­heit, die Schmuck­stü­cke der neu­en Kol­lek­ti­on SPRING/SUMMER in Augen­schein zu neh­men. Anschlie­ßend konn­te die gut gelaun­te Grup­pe bei einer Füh­rung durch Waren­la­ger, Gra­vur­ab­tei­lung, Cust­o­mer Sup­port und Mar­ke­ting einen Ein­blick in die Arbeits­wei­se des Unter­neh­mens gewin­nen. Gera­de die Neu­en im Team pro­fi­tie­ren beson­ders von den per­sön­li­chen Ein­drü­cken und viel­fäl­ti­gen Infor­ma­tio­nen, die solch ein Event bie­tet.
BingenFür die „bar­rie­re­freie“ Kom­mu­ni­ka­ti­on war gesorgt, denn Tho­mas Gör­mar bewies bei sei­ner kun­di­gen Füh­rung durch das Unter­neh­men, dass der inter­na­tio­na­le ENERGETIX Cust­o­mer Sup­port unter ande­rem auch die Mut­ter­spra­che sei­ner nie­der­län­di­schen Freun­de und Geschäfts­part­ner parat hat!