Gletscher – Geysire – Vulkane. Die atemberaubende Trainingsreise nach Island

Wer im LOVE YOUR BUSINESS Prä­mi­en-Wett­be­werb rich­tig punk­ten konn­te, hat­te die Mög­lich­keit, sich eines der begehr­ten Tickets nach Island zu sichern!

Gey­si­re, Lava­fel­der, atem­be­rau­ben­de Was­ser­fäl­le und Klip­pen: Hat nicht jeder direkt ein­zig­ar­ti­ge Natur-Impres­sio­nen von Island vor Augen? Die exklu­siv für die­sen Prä­mi­en-Wett­be­werb zusam­men­ge­stell­te Rei­se sorg­te für sowohl span­nen­de als auch herr­lich ent­span­nen­de Tage in Island.

ENERGETIX IslandVon ihrem Hotel aus, im 100 km öst­lich der Haupt­stadt Reyk­ja­vik gele­gen Flu­dir, star­te­te die 14-köp­fi­ge ENERGETIX Grup­pe rund um Alex­an­der Link (CIO/COO) und Petra Schme­ing (ENERGETIX Events) am 19. Okto­ber 2017 ihr Island-Aben­teu­er.ENERGETIX Island

 

Nach einem gemüt­li­chen Früh­stück ging es am Frei­tag in den geo­lo­gisch und his­to­risch bedeut­sa­men Thing­vel­lir Natio­nal­park, der seit 2004 zum Welt­kul­tur­er­be der UNESCO gehört.

Anschlie­ßend mach­te die Grup­pe einen Abste­cher zu eini­gen der berühm­ten Island-Ponys um dann spä­ter in der „Ver­steck­ten Lagu­ne“ im 38 bis 40°C hei­ßen Quell­was­ser Kör­per und Geist zu rela­xen. Die Islän­der nen­nen es Gam­la Lau­gin, das „alte Schwimm­bad“ und wahr­schein­lich ist es das ältes­te Schwimm­bad des Insel­staa­tes.

ENERGETIX IslandENERGETIX IslandENERGETIX IslandAm nächs­ten Tag war, nach einem aus­gie­bi­gen Früh­stück, Aben­teu­er ange­sagt! Es ging zu Islands wohl bekann­tes­tem Was­ser­fall, dem Gull­foss, der auch der „Gol­de­ne Was­ser­fall“ genannt wird. Über zwei Kas­ka­den stürzt hier das Was­ser des Glet­scher­flus­ses Hvi­ta in eine 2,5 km lan­ge und 70 m tie­fe Schlucht. Atem­be­rau­bend ging es wei­ter, denn es stand Snow­mo­bil fah­ren auf Islands zweit­größ­tem Glet­scher, dem Lang­jökull, auf dem Pro­gramm!

ENERGETIX IslandBevor die Teil­neh­mer die Chan­ce beka­men, eini­ge der welt­be­rühm­ten Gey­si­re Islands aus nächs­ter Nähe zu bestau­nen, mach­te die inter­na­tio­na­le Grup­pe im Gey­sir-Zen­trum Rast für ein gemein­sa­mes Mit­tag­es­sen. Das Abend­es­sen, das zugleich das Ende die­ser tol­len Trai­nings­rei­se ein­läu­te­te, genoss die Grup­pe im Zen­trum von Islands bezau­bern­der Haupt­stadt Reyk­ja­vik.

ENERGETIX IslandMit vie­len fan­tas­ti­schen Ein­drü­cken im Gepäck tra­ten die Geschäfts­part­ner am nächs­ten Mor­gen ihre Heim­rei­se an. Island, das Eldo­ra­do eines jeden Natur­lieb­ha­bers, über­rasch­te durch sei­ne Viel­falt und Schön­heit. Dies gemein­sam erle­ben zu dür­fen, stärk­te den Team­geist der Teil­neh­mer nach­hal­tig und wird Ansporn für kon­ti­nu­ier­li­chen Erfolg sein, nicht zuletzt, um sich auch in Zukunft wie­der ein Ticket für eine der begehr­ten ENERGETIX Trai­nings­rei­sen zu sichern!

Ob unse­re Geschäfts­part­ner Polar­lich­ter, Elfen und Trol­le gese­hen haben? Das fra­gen sie unse­re glück­li­chen Island­rei­sen­den am bes­ten selbst!

Hier geht es zu den Fotos!

ENERGETIX Island

Für ihre außer­ge­wöhn­li­chen Leis­tun­gen möch­te ENERGETIX sei­nen Geschäfts­part­nern auch mit außer­ge­wöhn­li­chen Prä­mi­en dan­ken. Daher war­ten immer beson­de­re Zie­le mit unver­gess­li­chen Pro­gramm­punk­ten auf die Teil­neh­mer. Sehen Sie hier, wel­che Traum­zie­le ENERGETIX Geschäfts­part­ner bereits besu­chen konn­ten.