ENERGETIX bedeutet Zukunft — die Jahresauftakt-Veranstaltung in Frankreich

Gleich in der ers­ten Kalen­der­wo­che, am 7. Janu­ar, fand in Lyon das Jah­res­auf­takt-Event der fran­zö­sisch­spra­chi­gen ENERGETIX Geschäfts­part­ner statt. Über 70 „Frö­sche“ aus Frank­reich, der Schweiz und Marok­ko waren der Ein­la­dung von ENERGETIX gefolgt und gekom­men, um gemein­sam das neue Geschäfts­jahr 2017 ein­zu­läu­ten. Unser herz­li­cher Dank gilt an die­ser Stel­le Joset­te Desas­sis und Anke Hes­se-Michae­lis für ihre vor­be­rei­ten­de Orga­ni­sa­ti­on und Unter­stüt­zung vor Ort!

Auch ENERGETIX Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter, CMO Jes­si­ca Schli­ck und Event­ma­na­ge­rin Petra Schme­ing waren in den Osten Frank­reichs gereist, um über die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen des Unter­neh­mens zu berich­ten und die fran­zö­sisch­spra­chi­gen Geschäfts­part­ner auf das neue ENERGETIX Jahr mit dem neu­en Mot­to „Love your future!“ ein­zu­stim­men.

Ein beson­de­res High­light war die Pre­view der neu­en ENERGETIX Kol­lek­ti­on SPRING / SUMMER 2017 (die ab 15. März zu bestel­len sein wird).

Einen wei­te­ren über­aus wich­ti­gen Pro­gramm­punkt stell­ten die Ehrun­gen der Neu­en, der Bes­ten sowie der STAR­CLUB-Mit­glie­der dar.

In Bin­gen hat man den Trai­nings­rei­sen-Wett­be­werb einer „Rund­erneue­rung“ unter­zo­gen. Hier in Lyon wur­den die Details erst­ma­lig vor­ge­stellt. So viel sei an die­ser Stel­le schon mal ver­ra­ten: Ab sofort kön­nen Geschäfts­part­ner aus meh­re­ren attrak­ti­ven Prä­mi­en wäh­len! Und natür­li­ch bot das Event auch einen pra­xis­na­hen Trai­nings­part an. Moti­va­ti­ons-Coach Gré­go­ry Dri­vet und sein Team über­zeug­ten mit ihrem pro­fes­sio­nel­len Per­sön­lich­keits­trai­ning. Nach dem Genuss eines Cock­tails und dem gemein­sa­men Din­ner wur­de bis in die Mor­gen­stun­den die Tanz­flä­che gerockt.

Unter­neh­mens-News aus ers­ter Hand erhal­ten, aus­ge­zeich­net wer­den, wich­ti­ge Bezie­hun­gen zu ande­ren Team­mit­glie­dern auf­bau­en und gemein­sam ein schö­nes Event genie­ßen: Beim ENERGETIX Jah­res­auf­takt-Event 2017 in Frank­reich wur­den die Erwar­tun­gen wie­der ein­mal über­trof­fen, sodass die Teil­neh­mer mit einem Moti­va­ti­ons­schub in eine erfolg­rei­che Zukunft als ENERGETIX Geschäfts­part­ner star­ten.

ENERGETIX bietet Job der Zukunft — Ministerielle „Argumentationshilfe“ bei der Gewinnung neuer Geschäftspartner

161208_vollbild_nahles_foerster-hpl

Bun­des­ar­beits­mi­nis­te­rin And­rea Nah­les im Gespräch mit ENERGETIX Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter

Im Okto­ber letz­ten Jah­res besuch­te And­rea Nah­les den ENERGETIX Fir­men­sitz in Bin­gen. Die Bun­des­ar­beits­mi­nis­te­rin war nicht nur vom exklu­si­ven Design­schmuck begeis­tert, son­dern auch von den Bedin­gun­gen, unter denen die Geschäfts­part­ner von ENERGETIX arbei­ten kön­nen.

Kein Wun­der, dass die Minis­te­rin bei ihrem Besu­ch beein­druckt, mit­un­ter sogar über­rascht war. Die Prin­zi­pi­en, nach denen ENERGETIX Geschäfts­part­ner seit Jah­ren erfolg­reich tätig sind, decken sich in nahe­zu allen Punk­ten mit der Auf­fas­sung ihres Hau­ses, wie jetzt im Weiß­buch zum Wan­del der Arbeits­welt deut­li­ch wird. Ende Novem­ber wur­de es der Öffent­lich­keit vor­ge­stellt.

Und das sind eini­ge der Maß­stä­be, die die Bewer­ber laut Weiß­buch in Zukunft an den bes­ten Job legen wer­den:

  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Home­of­fice statt Anwe­sen­heits­pflicht
  • Ver­ein­bar­keit von Kar­rie­re und Fami­lie
  • Wert­schät­zung
  • Aus­ge­wo­ge­ne Work-Life-Balan­ce
  • Wei­ter­qua­li­fi­zie­rung in com­pu­ter­ba­sier­ten Fähig­kei­ten
  • Per­sön­li­che Erfül­lung
  • Glück, Zufrie­den­heit, Selbst­ent­fal­tung
  • Sinn und Freu­de
  • Spaß bei der Arbeit

Der Kata­log der Wün­sche zum opti­ma­len Job der Zukunft liest sich wie eine Insi­der-Beschrei­bung der Tätig­keit der Geschäfts­part­ner von ENERGETIX. Gut zu wis­sen für jeden Geschäfts­part­ner, dass er heu­te schon unter Bedin­gun­gen arbei­tet, von denen ande­re nur träu­men kön­nen, vor allem in die­ser Häu­fung. Nahe­zu alle Ziel­vor­ga­ben des Nah­les-Weiß­buchs tref­fen auf den ENERGETIX Job zu. Und wer dem­nächst einen Job-Inter­es­sier­ten mit schlag­kräf­ti­gen Argu­men­ten über­zeu­gen will, kann dies qua­si mit minis­te­ri­el­ler Unter­stüt­zung tun. Eine bes­se­re Argu­men­ta­ti­ons­hil­fe kön­nen wir uns kaum wün­schen.

Gemeinsam für die gute Sache: ENERGETIX Geschäftspartner, Joey Kelly und der RTL-Spendenmarathon!

Sozia­le Ver­ant­wor­tung und Welt­re­kord­jagd – wie passt das zusam­men? ENERGETIX ent­wi­ckelt und ver­treibt nicht nur hoch­wer­ti­gen Design­schmuck mit inte­grier­ten Magne­ten, son­dern ermög­licht sei­nen Geschäfts­part­nern auch immer wie­der die Teil­nah­me an außer­ge­wöhn­li­chen Events und die Mög­lich­keit, im Team ganz beson­de­re, emo­tio­na­le Momen­te zu erle­ben!

Am 24./25. Novem­ber bei­spiels­wei­se konn­te eine Grup­pe von Geschäfts­part­nern im Zuge des RTL-Spen­den­ma­ra­thons an der 24h Bike-Chal­len­ge teil­neh­men und somit sogar einen Welt­re­kord auf­stel­len: Der Extrem­sport­ler und begeis­ter­te spor­tEX-Trä­ger Joey Kel­ly radel­te gemein­sam mit dem ENERGETIX Team und 25 wei­te­ren Fir­men­teams 24 Stun­den lang auf Spin­ning-Bikes und erzeug­te auf die­se Wei­se Strom, des­sen Ver­kauf der Stif­tung „RTL – Wir hel­fen Kin­dern“ zugu­te­kam. Das brach­te ihnen den Welt­re­kord für „die größ­te beim sta­ti­schen Rad­fah­ren in 24 Stun­den mit Mus­kel­kraft erzeug­te Strom­men­ge“! Gra­tu­la­ti­on!

img_7702„Mir geht es kör­per­li­ch jetzt ganz gut. Nachts hat­te ich ein Tief, aber alle hier haben mich moti­viert. Ich bin so dank­bar, ein Teil des Spen­den­ma­ra­thons zu sein“, so Joey glück­li­ch, als er nach 24 Stun­den zum ers­ten Mal von sei­nem Spin­ning-Bike gestie­gen ist. Und auch die Geschäfts­part­ner genos­sen das sport­li­ch her­aus­for­dern­de Megaevent und das Gefühl, die­se Chal­len­ge gemein­sam als Team gemeis­tert und einen wich­ti­gen Bei­trag geleis­tet zu haben.

Hier geht’s zum Online-Foto­al­bum.

Jes­si­ca Schli­ck, Mit­glied der ENERGETIX Geschäfts­lei­tung, war sogar live im RTL-Stu­dio und über­reich­te Mode­ra­tor Wolf­ram Kons für die Stif­tung „RTL – Wir hel­fen Kin­dern“ die von ENERGETIX gespen­de­te Sum­me: Sym­bo­li­sch in Form eines ENERGETIX Magnet­schmuck-Arm­ban­des, in das die ENERGETIX Spen­den­sum­me, statt­li­che 70.000 Euro, ein­gra­viert war! 0ge53185_rtl-guidoengelsCha­ri­ty war und ist Roland Förs­ter immer schon ein ganz beson­de­res Anlie­gen. So freu­te sich der ENERGETIX Fir­men­grün­der ganz beson­ders, 2016 nun bereits zum zwei­ten Mal als einer der Haupt­spon­so­ren der 24 h Bike-Chal­len­ge einen ent­schei­den­den Bei­trag zu den Pro­jek­ten der Stif­tung geleis­tet zu haben.

733.000 Euro kamen in die­sem Jahr mit der sport­li­chen Chal­len­ge von ENERGETIX Freund Joey und den 26 hoch moti­vier­ten Unter­neh­mens­teams! Ins­ge­samt erziel­te der 21. RTL-Spen­den­ma­ra­thon, die längs­te Spen­densen­dung im deut­schen Fern­se­hen, ein bemer­kens­wer­tes Spend­en­er­geb­nis von gut 7,8 Mil­lio­nen Euro für Kin­der in Not.

Das Geschäftspartner-Meeting in Nantes/Frankreich: Intensiver Austausch des Teams von Christine Le Ridant

25 Teil­neh­mer rund um das sehr erfolg­rei­che Team von Chris­ti­ne Le Ridant waren am 18. Sep­tem­ber der Ein­la­dung nach La Fer­riè­re in der Nähe von Nan­tes gefolgt, um gemein­sam ein infor­ma­tiv-unter­halt­sa­mes Wochen­en­de in der Bre­ta­gne zu erle­ben!nantes_gruppenbild02Los ging es mit einem Feed­back zur Kol­lek­ti­ons-Pre­mie­re in Ber­lin. Hier konn­te Renée Piguet mit einer Power­Point-Prä­sen­ta­ti­on auch all jene über die News und High­lights des beein­dru­cken­den Ber­lin-Events infor­mie­ren, die Ende August lei­der nicht dabei sein konn­ten. Ein wei­te­rer Höhe­punkt in La Fer­riè­re stell­te die Prä­sen­ta­ti­on der neu­en ENERGETIX Magnet­schmuck-Kol­lek­ti­on dar, die gro­ßen Anklang bei den Teil­neh­mern fand. „Jeder LIEBTE die neue Kol­lek­ti­on“, so Renée Piguet.

Wei­ter­le­sen

Flower Power am Mittelmeer – die ENERGETIX Trainingsreise nach Mallorca

Knapp 30 Geschäfts­part­ner aus den Nie­der­lan­den und Deutsch­land waren vom 11. bis 14. Okto­ber zu Gast auf Mal­lor­ca. Grund für die Ein­la­dung waren ihre über­zeu­gen­den Ergeb­nis­se wäh­rend des Akti­vi­täts­zeit­raums Mai-Juli 2016. Denn Erfolg wird bei ENERGETIX immer gewür­digt.

01_img_7878_mallorca_gruppe

Hier geht’s zu den Fotos.

Neben der präch­ti­gen Natur bot sich den Teil­neh­mern wäh­rend die­ser vier Tage die Gele­gen­heit, die medi­ter­ran gepräg­te Kul­tur der belieb­ten Urlaubs­in­sel zu erkun­den. Es ging gleich lecker los mit einer Tapas-Tour. Von Sta­ti­on zu Sta­ti­on konn­ten die Teil­neh­mer die lan­des­ty­pi­schen Spe­zia­li­tä­ten und den zu die­sen wür­zi­gen Hap­pen pas­sen­den Wein ver­kos­ten.03_161025_bildleiste_katamaran_1_dg

Bei einer Kata­ma­ran-Tour genoss die Grup­pe rund um den geschäfts­füh­ren­den ENERGETIX Inha­ber Roland Förs­ter und CIO/COO Alex­an­der Link am nächs­ten Tag den Bli­ck auf die bezau­bern­de Insel vom Meer aus: Jetzt war Rela­xen bei herr­li­chem Son­nen­schein ange­sagt! Und natür­li­ch kam auch der wich­ti­ge Erfah­rungs­aus­tau­sch unter­ein­an­der, der bei kei­nem ENERGETIX Event feh­len darf, nicht zu kurz. 03_161025_bildleiste_katamaran_2_dg Wei­ter­le­sen

Grüße aus dem Dschungel!

160802_bildleiste_1_dg

In die­sem Jahr fand das Foto­shoo­ting für die Mode­l­auf­nah­men im neu­en ENERGETIX Haupt­ka­ta­log in exo­ti­scher Atmo­sphä­re statt. Wer­fen Sie einen Bli­ck hin­ter die Kulis­sen – hier haben wir das Making-of-Video zum Foto­shoo­ting in Puer­to Rico für Sie!

160802_bildleiste_2_dg

Vielen Dank für Ihr Feedback: Die ENERGETIX Online-Umfrage zur Kollektions-Premiere 2016

Auch in die­sem Jahr waren wie­der alle ENERGETIX Geschäfts­part­ner, ob sie nun bei der Kol­lek­ti­ons-Pre­mie­re in Ber­lin dabei waren oder nicht, ein­ge­la­den, sich an der Umfra­ge zum Event zu betei­li­gen. Denn ENERGETIX lie­gen die Wün­sche und Anre­gun­gen all sei­ner Geschäfts­part­ner am Her­zen.Geschenkverpackung

Unter allen Teil­neh­mern wur­den drei attrak­ti­ve Schmuck­sets aus der aktu­el­len Kol­lek­ti­on ver­lost. Die glück­li­chen Gewin­ner sind:

Alex­an­dra Kirch­ner (DE)

Eli­sa­be­th Oel­gray (DE)

Ali­cia Ver­ka­art (NL)

Wir bedan­ken uns herz­li­ch bei allen Teil­neh­mern und wün­schen den Gewin­nern viel Freu­de mit ihren neu­en Schmuck­stü­cken!

BE A STAR – das STARCLUB-Treffen in Berlin: viele Nationen, ein Team!

Ber­lin. Bei herr­li­chem Son­nen­schein und hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren star­te­ten die inter­na­tio­na­len STAR­CLUB-Mit­glie­der bereits am Don­ners­tag, den 25. August in das span­nen­de Kol­lek­ti­ons-Pre­mie­ren-Wochen­en­de, um sich gemein­sam auf die bevor­ste­hen­de Prä­sen­ta­ti­on der neu­en Kol­lek­ti­on ein­zu­stim­men!

Nach einem gesel­li­gen Mit­tags­s­nack im Som­mer­gar­ten des Est­rel Hotels und einer Begrü­ßungs­re­de der Geschäfts­lei­tung wur­de es fei­er­li­ch: Mit­glied der Geschäfts­lei­tung Jes­si­ca Schli­ck stell­te alle neu­en STAR­CLUB-Mit­glie­der vor und befrag­te die Glück­li­chen zu ihrem Erfolg.160907_bildleiste_1_low_dg

Exklu­si­ve Vor­pre­mie­re
Bevor CIO/COO Alex­an­der Link über die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen aus dem Bereich der IT infor­mier­te, wur­de den Ster­nen – vor der offi­zi­el­len Ein­füh­rung – die Ent­span­nungs­mas­ke Magnet­Re­lax prä­sen­tiert. Begeis­tert pro­bier­ten alle Teil­neh­mer sogleich die ENERGETIX Neu­heit mit sie­ben star­ken Neo­dym-Magne­ten aus!

160907_starclub_gruppe_low_dg

Wei­ter­le­sen

ENERGETIX Kollektions-Premiere 2016 in Berlin: Sommer, Sonne, Magnetschmuck … und jede Menge Teamspirit!

Geschäfts­part­ner, Lizenz­part­ner und Freun­de: Über 1.000 Teil­neh­mer aus der gan­zen Welt waren bei herr­li­chem Son­nen­schein und hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren nach Ber­lin gekom­men. Die inter­na­tio­na­len Gäs­te – sie waren aus Aus­tra­li­en, Bel­gi­en, Däne­mark, Deutsch­land, Frank­reich, Groß­bri­tan­ni­en, Hong­kong, Luxem­burg, Marok­ko, Mol­da­wi­en, den Nie­der­lan­den, Nor­we­gen, Öster­reich, Puer­to Rico, Rumä­ni­en, Russ­land, Schwe­den, der Schweiz, Ser­bi­en, Süd­afri­ka, der Tür­kei und den USA ange­reist – sahen und erleb­ten als Ers­te die neue ENERGETIX Magnet­schmuck-Kol­lek­ti­on sowie den dazu­ge­hö­ri­gen Kata­log für 2017!Barbara Schoeneberger_klein001_da

Newcomer_Vorstellung_JK__019Hoch­ka­rä­ti­ge Mode­ra­ti­on: La Schö­ne­ber­ger ließ es kra­chen
Gewohnt char­mant betrat Deutsch­lands belieb­tes­te Mode­ra­to­rin, Bar­ba­ra Schö­ne­ber­ger, die Est­rel-Büh­ne und mode­rier­te ganz läs­sig durch den Tag. Als ers­tes bat sie ENERGETIX Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter zu sich auf die Büh­ne.

Inten­si­ve Begrü­ßungs­re­de: Roland Förs­ter infor­mier­te und moti­vier­te
Zur Ein­stim­mung ließ Roland Förs­ter die posi­ti­ve Unter­neh­mens­ent­wick­lung der letz­ten Jah­re Revue pas­sie­ren und er konn­te von erfreu­li­chen inter­na­tio­na­len Bei­spie­len berich­ten. Doch da der Erfolg nicht von unge­fähr kommt, wies Roland Förs­ter auch auf die Wich­tig­keit hin, im tag­täg­li­chen ENERGETIX Geschäft immer gut zuzu­hö­ren, immer Hel­fer, immer Men­tor zu sein. Denn dann, so Roland Förs­ter, stel­le sich auch der Erfolg ein!

Rede RF_15_mh

Das bedeu­tet, das Wert­volls­te, was wir geben kön­nen ist unse­re Zeit. Zusam­men mit den zahl­rei­chen Hilfs­mit­teln aus Mar­ke­ting und IT, den ein­zig­ar­ti­gen Pro­duk­ten und der Begeis­te­rung der Geschäfts­part­ner steht einer erfolg­rei­chen und erfül­len­den Kar­rie­re mit ENERGETIX nichts im Weg.

Mit Span­nung erwar­tet: die Pre­mie­re der neu­en Kol­lek­ti­on
Mit der Unter­stüt­zung pro­fes­sio­nel­ler Tän­zer prä­sen­tier­ten die Bin­ger Schmuck­de­si­gner Mar­cel­la Fer­ret­ti und Andre­as Zwier­lein die High­lights der neu­en Kol­lek­ti­on. Drei Trend-Kate­go­ri­en sol­len 2017 Schwung ins Geschäft brin­gen: Exotic Spi­rit, Urban Nost­al­gia und Crea­ti­ve Silen­ce. Beson­ders „Solid“, die Arm­band­uh­ren im Chro­no­gra­phen-Look, das neue Well­ness-Pro­dukt, die Ent­span­nungs­mas­ke Magnet­Re­lax und die ab Janu­ar erhält­li­chen neu­en spor­tEX Arm­bän­der haben es dem Publi­kum ange­tan.schmuckpraesentation_klein133_daschmuckpraesentation_klein089_da

Mit dabei: Aus­dau­er­spe­zia­list und begeis­ter­ter spor­tEX-Trä­ger Joey Kel­ly
Die Wei­ter­ent­wick­lung des Ver­kaufs­schla­gers spor­tEX durf­te, wie könn­te es anders sein, der spor­tEX-Reprä­sen­tant Joey Kel­ly vor­stel­len. Die neu­en Sili­kon-Arm­bän­der kom­men in einem über­ar­bei­te­ten Desi­gn in pep­pi­ger Zwei­far­ben-Optik im Janu­ar in den Ver­kauf: vier attrak­ti­ve Farb­kom­bis mit je 2.000 Gauß. „Ich freue mich, dass ich die Bän­der tra­gen darf!“

schmuckpraesentation_klein099_da

Wei­ter­le­sen