Vielen Dank für Ihr Feedback: Die ENERGETIX Online-Umfrage zur Kollektions-Premiere 2016

Auch in die­sem Jahr waren wie­der alle ENERGETIX Geschäfts­part­ner, ob sie nun bei der Kol­lek­ti­ons-Pre­miere in Ber­lin dabei waren oder nicht, ein­ge­la­den, sich an der Umfrage zum Event zu betei­li­gen. Denn ENERGETIX lie­gen die Wün­sche und Anre­gun­gen all sei­ner Geschäfts­part­ner am Her­zen.Geschenkverpackung

Unter allen Teil­neh­mern wur­den drei attrak­tive Schmuck­sets aus der aktu­el­len Kol­lek­tion ver­lost. Die glück­li­chen Gewin­ner sind:

Alex­an­dra Kirch­ner (DE)

Eli­sa­beth Oel­gray (DE)

Ali­cia Ver­ka­art (NL)

Wir bedan­ken uns herz­lich bei allen Teil­neh­mern und wün­schen den Gewin­nern viel Freude mit ihren neuen Schmuck­stü­cken!

BE A STAR – das STARCLUB-Treffen in Berlin: viele Nationen, ein Team!

Ber­lin. Bei herr­li­chem Son­nen­schein und hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren star­te­ten die inter­na­tio­na­len STAR­CLUB-Mit­glie­der bereits am Don­ners­tag, den 25. August in das span­nende Kol­lek­ti­ons-Pre­mie­ren-Wochen­ende, um sich gemein­sam auf die bevor­ste­hende Prä­sen­ta­tion der neuen Kol­lek­tion ein­zu­stim­men!

Nach einem gesel­li­gen Mit­tags­s­nack im Som­mer­gar­ten des Est­rel Hotels und einer Begrü­ßungs­rede der Geschäfts­lei­tung wurde es fei­er­lich: Mit­glied der Geschäfts­lei­tung Jes­sica Schlick stellte alle neuen STAR­CLUB-Mit­glie­der vor und befragte die Glück­li­chen zu ihrem Erfolg.160907_bildleiste_1_low_dg

Exklu­sive Vor­pre­miere
Bevor CIO/COO Alex­an­der Link über die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen aus dem Bereich der IT infor­mierte, wurde den Ster­nen – vor der offi­zi­el­len Ein­füh­rung – die Ent­span­nungs­maske Magnet­Re­lax prä­sen­tiert. Begeis­tert pro­bier­ten alle Teil­neh­mer sogleich die ENERGETIX Neu­heit mit sie­ben star­ken Neo­dym-Magne­ten aus!

160907_starclub_gruppe_low_dgGanz in Weiß – Event mit Über­ra­schungs­ef­fek­ten
Ganz „star­like“ und mit einem Glas Cham­pa­gner ging es in 11 coo­len Stretch­li­mou­si­nen auf eine auf­se­hen­er­re­gende Tour quer durch Ber­lin. Ziel der ENERGETIX STAR­CLUB-Kara­wane: der Spree­spei­cher, ange­sagte Ber­li­ner Event­lo­ca­tion. Hier ging es über einen roten Tep­pich zur Abend­ver­an­stal­tung, der White Din­ner Party, wozu sich alle von Kopf bis Fuß in som­mer­li­ches Weiß geklei­det hat­ten.

160909_bildleiste_neu_low_dg

Direkt an der Spree konn­ten sich die Sterne die kuli­na­ri­schen Köst­lich­kei­ten im Son­nen­un­ter­gang mun­den las­sen. Gebüh­rend geehrt, lie­ßen es sich die inter­na­tio­na­len STARCLUBBER bis Mit­ter­nacht bei der anschlie­ßen­den Party mit DJ rich­tig gut gehen.

160909_whitedinnerparty_37mh_low

Für einen beson­de­ren Spaß sorgte die Foto­box, die es allen Teil­neh­mern ermög­lichte, ein­zig­ar­tige Erin­ne­rungs­fo­tos mit beson­de­ren Acces­soires zu schie­ßen.

Hier haben wir ganz exklu­siv die emo­tio­nals­ten Impres­sio­nen des Tages für Sie zusam­men­ge­stellt.

ENERGETIX Kollektions-Premiere 2016 in Berlin: Sommer, Sonne, Magnetschmuck … und jede Menge Teamspirit!

Geschäfts­part­ner, Lizenz­part­ner und Freunde: Über 1.000 Teil­neh­mer aus der gan­zen Welt waren bei herr­li­chem Son­nen­schein und hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren nach Ber­lin gekom­men. Die inter­na­tio­na­len Gäste – sie waren aus Aus­tra­lien, Bel­gien, Däne­mark, Deutsch­land, Frank­reich, Groß­bri­tan­nien, Hong­kong, Luxem­burg, Marokko, Mol­da­wien, den Nie­der­lan­den, Nor­we­gen, Öster­reich, Puerto Rico, Rumä­nien, Russ­land, Schwe­den, der Schweiz, Ser­bien, Süd­afrika, der Tür­kei und den USA ange­reist – sahen und erleb­ten als Erste die neue ENERGETIX Magnet­schmuck-Kol­lek­tion sowie den dazu­ge­hö­ri­gen Kata­log für 2017!Barbara Schoeneberger_klein001_da

Newcomer_Vorstellung_JK__019Hoch­ka­rä­tige Mode­ra­tion: La Schö­ne­ber­ger ließ es kra­chen
Gewohnt char­mant betrat Deutsch­lands belieb­teste Mode­ra­to­rin, Bar­bara Schö­ne­ber­ger, die Est­rel-Bühne und mode­rierte ganz läs­sig durch den Tag. Als ers­tes bat sie ENERGETIX Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter zu sich auf die Bühne.

Inten­sive Begrü­ßungs­rede: Roland Förs­ter infor­mierte und moti­vierte
Zur Ein­stim­mung ließ Roland Förs­ter die posi­tive Unter­neh­mens­ent­wick­lung der letz­ten Jahre Revue pas­sie­ren und er konnte von erfreu­li­chen inter­na­tio­na­len Bei­spie­len berich­ten. Doch da der Erfolg nicht von unge­fähr kommt, wies Roland Förs­ter auch auf die Wich­tig­keit hin, im tag­täg­li­chen ENERGETIX Geschäft immer gut zuzu­hö­ren, immer Hel­fer, immer Men­tor zu sein. Denn dann, so Roland Förs­ter, stelle sich auch der Erfolg ein!

Rede RF_15_mh

Das bedeu­tet, das Wert­vollste, was wir geben kön­nen ist unsere Zeit. Zusam­men mit den zahl­rei­chen Hilfs­mit­teln aus Mar­ke­ting und IT, den ein­zig­ar­ti­gen Pro­duk­ten und der Begeis­te­rung der Geschäfts­part­ner steht einer erfolg­rei­chen und erfül­len­den Kar­riere mit ENERGETIX nichts im Weg.

Mit Span­nung erwar­tet: die Pre­miere der neuen Kol­lek­tion
Mit der Unter­stüt­zung pro­fes­sio­nel­ler Tän­zer prä­sen­tier­ten die Bin­ger Schmuck­de­si­gner Mar­cella Fer­retti und Andreas Zwier­lein die High­lights der neuen Kol­lek­tion. Drei Trend-Kate­go­rien sol­len 2017 Schwung ins Geschäft brin­gen: Exotic Spi­rit, Urban Nost­al­gia und Crea­tive Silence. Beson­ders „Solid“, die Arm­band­uh­ren im Chro­no­gra­phen-Look, das neue Well­ness-Pro­dukt, die Ent­span­nungs­maske Magnet­Re­lax und die ab Januar erhält­li­chen neuen spor­tEX Arm­bän­der haben es dem Publi­kum ange­tan.schmuckpraesentation_klein133_daschmuckpraesentation_klein089_da

Mit dabei: Aus­dau­er­spe­zia­list und begeis­ter­ter spor­tEX-Trä­ger Joey Kelly
Die Wei­ter­ent­wick­lung des Ver­kaufs­schla­gers spor­tEX durfte, wie könnte es anders sein, der spor­tEX- Reprä­sen­tant Joey Kelly vor­stel­len. Die neuen Sili­kon-Arm­bän­der kom­men in einem über­ar­bei­te­ten Design in pep­pi­ger Zwei­far­ben-Optik im Januar in den Ver­kauf: vier attrak­tive Farb­kom­bis mit je 2.000 Gauß. „Ich freue mich, dass ich die Bän­der tra­gen darf!“

schmuckpraesentation_klein099_da

160902_Katalog_Buch_dgCount­down: Und dann war es so weit, der neue ENERGETIX Kata­log 2017 wurde dem Publi­kum prä­sen­tiert und damit auch das Geheim­nis gelüf­tet, wo das Shoo­ting für die fas­zi­nie­ren­den Mode­l­auf­nah­men statt­fand: In die­sem Jahr diente als wun­der­volle Kulisse der kari­bi­sche Insel­staat Puerto Rico!

Erst­klas­sig: Trai­ner Boris Grundl regte zum Nach­den­ken an
Mit sei­nem Vor­trag „Magie des Wan­dels“ rüt­telte der erfah­rene Red­ner und Autor Boris Grundl das Publi­kum auf und ani­mierte nach­hal­tig, „der Beste zu wer­den, der Sie je sein kön­nen“. Seine vie­len wert­vol­len Tipps kön­nen den Geschäfts­part­nern sicher dabei hel­fen, noch ziel­ge­rich­te­ter zu han­deln.

Boris Grundl_25_mh

_MG_5001_Link_ENERGETIX-onlineNews aus ers­ter Hand: die Geschäfts­lei­tung infor­mierte
CIO/COO Alex­an­der Link ver­kün­dete die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen der IT, wie die neue Pro­dukt-App, die Manage­ment-Sys­tem-Tuto­ri­als, der Print­shop sowie inter­es­sante Neue­run­gen beim Kun­den-News­let­ter.

 

Ehre, wem Ehre gebührt: die Aus­zeich­nun­gen
Als bereits zu Anfang der Ver­an­stal­tung die anwe­sen­den New­co­mer nach vorne gebe­ten wur­den, wurde es rich­tig voll auf der Bühne. Die große Anzahl neuer Geschäfts­part­ner zeigte anschau­lich, dass das Bin­ger Direkt­ver­triebs­un­ter­neh­men abso­lut gesund ist und neben den erfah­re­nen Men­to­ren mit rich­tig vie­len Neuen in das nächste Geschäfts­jahr star­tet!

Newcomer_Vorstellung_4_mh_MG_5070_Teambuilding_JKAnschlie­ßend wur­den ENERGETIX Geschäfts­part­ner von CMO Jes­sica Schlick aus­ge­zeich­net, die sich in den ver­gan­ge­nen Mona­ten durch ganz beson­dere Leis­tun­gen her­vor­ge­tan hat­ten: Eine emo­tio­nale Lau­da­tio, ein Platz auf dem Sie­ger­trepp­chen und ein Bei­falls­sturm war den Glück­li­chen sicher!

IMG_9316_Der-neue-Wettbewerb_JKTrai­nings­rei­sen-Wett­be­werb: die neuen Rei­se­ziele
Und dann wurde das Geheim­nis gelüf­tet, wohin es beim neuen Trai­nings­rei­sen-Wett­be­werb geht: Die Qua­li­fi­zier­ten der zwei­ten Kate­go­rie rei­sen nach Sizi­lien, die der ers­ten Kate­go­rie dür­fen sich auf eine fan­tas­ti­sche Zeit in Puerto Rico freuen! Und die Gewin­ner der New­co­mer-Kate­go­rie erhal­ten die Mög­lich­keit, die Fir­men­zen­trale in Bin­gen mit all ihren Abtei­lun­gen ken­nen­zu­ler­nen.

Fei­er­lich: das Gala-Din­ner mit Ehrung der STAR­CLUB-Mit­glie­der
Noch ein­mal rich­tig emo­tio­nal wurde es, als die Bes­ten der Bes­ten, die inter­na­tio­na­len STARCLUB- und One-Year-STAR­CLUB-Mit­glie­der, mit Schär­pen geschmückt, die große Bühne betra­ten und gebüh­rend geehrt und aus­ge­zeich­net wur­den!Ehrung STARCLUB_19_mh

Gemein­sam für den guten Zweck: zuguns­ten der Hugo Tem­pel­man Stif­tung
Als Über­ra­schungs­gast betrat der inter­na­tio­nal erfolg­rei­che Schau­spie­ler und Bot­schaf­ter der Stif­tung, Cle­mens Schick, die Bühne. Der unter ande­rem aus dem James-Bond-Strei­fen „Casino Royale“ bekannte Dar­stel­ler lobte ENERGETIX für das Enga­ge­ment in Süd­afrika. In die­sem Jahr konnte Roland Förs­ter einen Spen­den­scheck in Höhe von 110.000 Euro an Liesje Tem­pel­man und Vivi Eickel­berg von der Tem­pel­man Stif­tung über­rei­chen.Charity_13_mh

Dar­über hin­aus unter­stützte ENERGETIX im ver­gan­ge­nen Jahr zusätz­lich die RTL Stif­tung „Wir hel­fen Kin­dern e. V.“. Ins­ge­samt kam ENERGETIX auf eine Spen­den­summe von 165.000 Euro.

Aus­ge­las­sene Stim­mung: Musik und Tanz bis spät in die Nacht
Den stim­mungs­vol­len Abschluss des ereig­nis­rei­chen Tages bil­dete die anschlie­ßende Party mit der Band She­been und DJ Hil­de­gard._MG_6191_Party_JK_MG_6257_Party_JK

Networking_Lounge_067_mhTra­dio­nel­ler Aus­klang eines Mega-Events: das sonn­täg­li­che Get-toge­ther
Einen gelun­ge­nen Aus­klang fand das Pre­mie­ren-Wochen­ende am Sonn­tag­vor­mit­tag mit der Net­wor­king Lounge. In Grup­pen lern­ten die Geschäfts­part­ner neue Schmuck­sets ken­nen und bespra­chen Ver­kaufs­ar­gu­mente, Mate­ria­lien und Kom­bi­nier-Mög­lich­kei­ten. Im Anschluss konn­ten sich alle Teil­neh­mer noch ein­mal inten­siv unter­ein­an­der aus­tau­schen und Freund­schaf­ten pfle­gen, bevor es dann per Pkw, Zug oder Flie­ger zurück nach Hause ging.
Networking_Lounge_092_mh

Die schöns­ten Impres­sio­nen haben wir in einem Online-Foto­al­bum für Sie zusam­men­ge­stellt.

Das Video der Kol­lek­ti­ons-Pre­miere fin­det Sie hier! Wir wün­schen viel Ver­gnü­gen!

ENERGETIX Freund und sportEX-Testimonial Joey Kelly und die Island-Challenge

Welt­weit in Sachen Extrem­sport unter­wegs und immer bereit, sich zu quä­len: Es gibt kaum eine ver­rückte sport­li­che Her­aus­for­de­rung, bei der der 13-fache Iron­man Joey Kelly seine kör­per­li­che und men­tale Stärke noch nicht unter Beweis gestellt hat. Wir erin­nern uns unter ande­rem an seine Teil­nah­men am berüch­tig­ten Bad­water Run im Death Valley/USA, sei­nen beein­dru­cken­den 900-km-Fuß­mar­sch durch Deutsch­land und den kräf­te­zeh­ren­den Wett­lauf zum Süd­pol. Nicht zu ver­ges­sen, die 24 Stun­den auf dem Lauf­band beim RTL-Spen­den­ma­ra­thon, an dem auch ENERGETIX mit einem Geschäfts­part­ner-Team für den guten Zweck unter­wegs war.

Foto: Thomas Stachelhaus

Schon über­all gewe­sen? Nein. Ein­mal in das sagen­um­wo­bene Eiland im Nord­at­lan­tik, das fehlt noch, dabei war es schon immer Joeys Traum: „Ich habe schon viel von der Vul­kan­in­sel gehört, es aber noch nie nach Island geschafft. Jetzt hat es end­lich geklappt!“

Da es gerade kei­nen offi­zi­el­len Wett­kampf auf Lang­dis­tanz gab, stellte sich der Aus­dau­er­sport­ler, der bei all sei­nen Chal­len­ges spor­tEX Arm­bän­der von ENERGETIX trägt, ein­fach sei­ner eige­nen Chal­lenge: In zwei Tagen von der Stadt Aku­reyri – hoch im Nor­den, kurz vor dem Polar­kreis – über das Hoch­land bis nach Reyk­ja­vik, Islands Haupt­stadt im Süd­wes­ten.

Foto: Thomas Stachelhaus

Offi­zi­el­ler Start­punkt war der welt­be­rühmte Was­ser­fall Goda­foss im Nor­den der Insel. Wei­ter west­lich, am Myvatn-See, war­tete auf Joey Kelly die erste Her­aus­for­de­rung: Der Lauf über eine Mara­thon-Dis­tanz um den land­schaft­lich ein­zig­ar­ti­gen Vul­kan­kra­ter-See. Und immer mit dabei: Die sport­li­chen, aus fle­xi­blem Sili­kon gefer­tig­ten spor­tEX-Arm­bän­der.

Foto: Thomas Stachelhaus

Die zweite Etappe direkt im Anschluss gestal­tete sich dann schwie­ri­ger als gedacht: Die Hoch­land-Piste „Spren­gi­san­dur“ ver­läuft von Nor­den nach Süden, ein­mal über die ganze Insel. Der Pass ist nicht asphal­tiert, ledig­lich eine Schot­ter­piste weist den Weg durch die unend­lich erschei­nende Weite. Joey absol­vierte die 200 Kilo­me­ter mit dem Moun­tain­bike, über­wand durch die ste­ti­gen Stei­gun­gen und Gefälle allein fast tau­send Höhen­me­ter.

Und hier haben wir den kur­zen Film von Joeys Island-Chal­lenge für Sie. Wir wün­schen: viel Ver­gnü­gen!

„Island ist eine unglaub­li­che Erfah­rung, die Land­schaft ist ein­ma­lig!“, zeigte sich Joey begeis­tert. „Völ­lig aus­ge­pumpt, aber zufrie­den und glück­lich habe ich nach zwei Tagen Reyk­ja­vik erreicht. Und eines weiß ich sicher: Ich werde auf jeden Fall wie­der­kom­men!“

Und nach Ber­lin kommt Joey auch immer wie­der gerne: Auch in die­sem Jahr lässt sich Joey das Haup­tevent des ENERGETIX Jah­res, die mit Vor­freude und gro­ßer Span­nung her­bei­ge­sehnte Kol­lek­ti­ons-Pre­miere am 27. August, nicht ent­ge­hen: Alle Joey-Fans dür­fen sich also auf ein herz­li­ches Wie­der­se­hen mit dem sym­pa­thi­schen Extrem­sport­ler freuen!

Fotowand_029_mh

Joey Kelly mit ENERGETIX Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter in Ber­lin

Bingen Juni 2016 (135)

Auf Augen­höhe: Für jede Frage, für jeden indi­vi­du­el­len Auto­gramm- oder Foto­wunsch der Geschäfts­part­ner nimmt sich Joey gerne Zeit

 

Exklusiv für ENERGETIX Newcomer: Die Trainingsreise nach Bingen am Rhein

Im Juni waren die Qua­li­fi­zier­ten der New­co­mer-Kate­go­rie herz­lich ein­ge­la­den, zwei Tage in und um Bin­gen, dem Fir­men­sitz von ENERGETIX, zu ver­brin­gen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Inter­na­tio­na­les Tref­fen: Gut 50 neue Geschäfts­part­ner aus Bel­gien, Däne­mark, Deutsch­land, Frank­reich, den Nie­der­lan­den und Öster­reich lie­ßen sich die Gele­gen­heit nicht ent­ge­hen, fan­tas­ti­sche, son­nige Tage mit Gleich­ge­sinn­ten zu ver­brin­gen: gegen­sei­ti­ges Ken­nen­ler­nen, Erfah­rungs­aus­tau­sch und ein Blick „hin­ter die Kulis­sen“ von ENERGETIX inklu­sive.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unter­wegs mit Fähre und Gon­del: Nach einem unver­gleich­li­chen Teamer­leb­nis­tag „rund um den Nie­der­wald“ mit klei­ner Wein­probe und gesel­li­gem Abend­es­sen vor roman­ti­scher Rhein­ku­lisse war die bes­tens gelaunte Gruppe am zwei­ten Tag zu Besuch in der ENERGETIX Fir­men­zen­trale. Bingen Juni 2016 (132)Auf die Begrü­ßungs­rede und die Bekannt­gabe der neu­es­ten Unter­neh­mens-Infor­ma­tio­nen durch Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter, CMO Jes­sica Schlick und CIO/COO Alex­an­der Link folgte ein hoch­mo­ti­vie­ren­der Vor­trag von spor­tEX-Trä­ger und ENERGETIX Freund Joey Kelly. Bingen Juni 2016 (131)Anschlie­ßend star­te­ten die New­co­mer ihre Ent­de­ckungs­tour durch die Abtei­lun­gen der Fir­men­zen­trale: Cust­o­mer Sup­port, Waren­la­ger – die Fir­men­füh­rung öff­nete die Türen und bot die will­kom­mene Gele­gen­heit, genaue Ein­bli­cke zu erhal­ten und Fra­gen zu stel­len. Von den Mit­ar­bei­tern aus Mar­ke­ting und Design gab es dann noch viel Wis­sens­wer­tes rund um die Arbei­ten an der neuen Kol­lek­tion sowie am neuen Kata­log zu erfah­ren.Bingen Juni 2016 (113)

Mit vie­len Infos, neuen Freun­den und schö­nen Erin­ne­run­gen im Gepäck wer­den die Teil­neh­mer in den kom­men­den Wochen und Mona­ten sicher mit noch mehr Begeis­te­rung und Elan dabei sein! Die stim­mungs­volls­ten Impres­sio­nen des Events haben wir in einem Online-Foto­al­bum für Sie zusam­men­ge­stellt. Viel Ver­gnü­gen!

Vulkangestein und tiefblaues Meer: Die Trainingsreise nach Lanzarote

DSCN0715Unter dem Motto „Land- und Lei­den­schaft“ ging es für die Qua­li­fi­zier­ten der zwei­ten Kate­go­rie auf die nörd­lichste der sie­ben gro­ßen Kana­ri­schen Inseln, nach Lan­za­rote! Vom 7. bis 10. Juni bot sich den 32 Teil­neh­mern die Chance, die vie­len Gesich­ter der belieb­ten Urlaubs­in­sel im atlan­ti­schen Ozean zu ent­de­cken.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Abso­lut ein­ma­lig
Als erste voll­stän­dige Insel wurde Lan­za­rote 1993 von der UNESCO zum Bio­sphä­ren­re­ser­vat erklärt. Die karge Schön­heit ist vul­ka­ni­schen Ursprungs und die tro­cken­ste der Kana­ri­schen Inseln. Auf­grund ihrer beson­de­ren geo­lo­gi­schen und meteo­ro­lo­gi­schen Bege­ben­hei­ten ent­wi­ckelte sich auf Lan­za­rote eine ganz spe­zi­elle Wein­an­bau­me­thode auf Lapilli (Vul­kan­asche, auch Picón genannt). Die Ergeb­nisse die­ser Tra­di­tion konnte die Gruppe bei einer Wein­probe in La Geria genie­ßen.

DSCN0872Natur, Kunst und medi­ter­ra­ner Life­style
Die natur­nahe Kunst des spa­ni­schen Malers, Archi­tek­ten, Bild­hau­ers und Umwelt­schüt­zers César Man­ri­que (1919–1992) ist auf Lan­za­rote all­ge­gen­wär­tig. Der Plan des Künst­lers, seine Hei­mat­in­sel in einen der schöns­ten Plätze der Welt zu ver­wan­deln, ging auf. Einige sei­ner Werke, zu denen ins­be­son­dere Wand­mo­saike und Gewölbe aus Vul­kan­ge­stein zäh­len, konnte die Gruppe vor Ort bewun­dern.160617_Bildleiste_Rallye_dg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zu den High­lights der Reise gehör­ten ganz sicher die Ral­lye über die Insel, das Webi­nar der Geschäfts­part­ner Ulrich Lang, Karin & Klaus Becker und Biba Mar­se­glia, die atem­be­rau­bende Kata­ma­ran-Fahrt zur Nach­bar­in­sel La Gra­ciosa sowie die Gele­gen­heit, bei strah­len­dem Son­nen­schein zu tau­chen, schwim­men und natür­lich auch gemein­sam zu rela­xen!160617_Bildleiste_Reling_dg

160617_Bildleiste_Bootsfahrt_dg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die erfreu­li­cher­weise gut durch­mischte Gruppe setzte sich aus hoch­mo­ti­vier­ten selbst­stän­di­gen Geschäfts­part­nern aus Deutsch­land, Frank­reich, den Nie­der­lan­den und der Schweiz zusam­men. „Alte Hasen“ waren ebenso dabei wie „Frisch­linge“, die die Zukunft von ENERGETIX dar­stel­len. Und das Beste: Alle pro­fi­tier­ten bei gemein­sa­men Gesprä­chen von den Erfah­run­gen der ande­ren!

Die schöns­ten Impres­sio­nen die­ser para­die­si­schen Trai­nings­reise haben wir in einem Online-Foto­al­bum für Sie zusam­men­ge­stellt.

ENERGETIX: Auch 2016 mit starker Läufergruppe rund um Joey Kelly für den guten Zweck am Start!

Am 22. Mai fiel der Start­schuss zum sehn­lichst erwar­te­ten Halb­ma­ra­thon in Mainz! Und auch in die­sem Jahr war das Bin­ger Direkt­ver­triebs­un­ter­neh­men wie­der mit einer bemer­kens­wert gro­ßen Gruppe am Start: Über 70 ENERGETIX Geschäfts­part­ne­rin­nen und –part­ner sowie Mit­ar­bei­ter und Freunde waren bei strah­len­dem Son­nen­schein und som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren zusam­men­ge­kom­men, um gemein­sam für den guten Zweck zu lau­fen.Mainz_01

Joey Kelly gab wie­der alles!
Erfreu­li­cher­weise erneut mit dabei: Joey Kelly! Der sym­pa­thi­sche Extrem­sport­ler war wie­der ange­reist, um – getreu sei­nem Motto „Ich bringe jeden ins Ziel!“ – seine ENERGETIX Team­kol­le­gin­nen und –kol­le­gen zu per­sön­li­chen Höchst­leis­tun­gen zu moti­vie­ren.Mainz_02

Mainz_03Wenn Aus­dau­er­sport auf Cha­rity trifft
Wie bereits in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, so hatte es sich das ENERGETIX Läu­fer­team auch 2016 auf die Fahne geschrie­ben, für den guten Zweck, genauer gesagt für die Hugo Tem­pel­man Stif­tung zu lau­fen. Für jeden von einem Team­mit­glied gelau­fe­nen Kilo­me­ter spen­dete das Bin­ger Direkt­ver­triebs­un­ter­neh­men 2 Euro. Am Ende run­dete die Geschäfts­lei­tung die Summe noch ein­mal groß­zü­gig auf, sodass bei die­sem Event stolze 6.500 Euro für medi­zi­ni­sche und soziale Hilfs­pro­jekte in Elandsdoorn/Südafrika zusam­men­ka­men.
Die Initia­to­ren der Stif­tung, Hugo und Liesje Tem­pel­man, die aus Süd­afrika zu Besuch waren, freu­ten sich rie­sig über die Unter­stüt­zung und auch dar­über, dass ENERGETIX seit Jah­ren so kon­stant ihre Arbeit im Kampf gegen HIV för­dert und auf diese Weise hilft.Mainz_04

Beson­de­res Enga­ge­ment zeig­ten auch die ENERGETIX Geschäfts­part­ner Andreas Räwel und Andreas Kasulke, die beide mit Bra­vour den Halb­ma­ra­thon absol­vier­ten und dar­über hin­aus mit ihrem Team wei­tere 1.000 Euro für die gute Sache spen­de­ten!Mainz_05

Die emo­tio­nals­ten Momente haben wir in einem Online-Foto­al­bum für Sie zusam­men­ge­stellt. Viel Ver­gnü­gen!

Hier haben wir zwei Film­bei­träge vom Lau­fevent für Sie:

Den SWR-Film­bei­trag (Roland Förs­ter: 46:28 Min., Joey Kelly: 3:22:55 Std.) und den ENERGETIX Auf­tritt auf der SWR-Bühne mit Joey Kelly, Hugo Tem­pel­man und Roland Förs­ter.

Zum Vor­mer­ken: Der nächste Guten­berg-Mara­thon fin­det am 7. Mai 2017 statt.

Mit allen Sinnen erleben: Das STARCLUB-Treffen Ende Mai in Mainz/Wiesbaden

Erwar­tungs­frohe STAR­CLUB-Mit­glie­der aus Eng­land, Frank­reich, Deutsch­land und den Nie­der­lan­den waren am 20. Mai nach Mainz gekom­men, um gemein­sam und mit allen Sin­nen zwei berei­chernde Tage zu erle­ben.STARCLUB 01

Am ers­ten Tag stand – nach einem herz­li­chen Will­kom­men von ENERGETIX Inha­ber und Geschäfts­füh­rer Roland Förs­ter und einem gemein­sa­men Mit­tag­es­sen – ein Besuch von Schloss Freu­den­berg in Wies­ba­den, einem „Erfah­rungs­feld zur Ent­fal­tung der Sinne“, auf dem Pro­gramm. Hier bot sich der inter­na­tio­na­len Gruppe die Gele­gen­heit, bewusst und mit allen Sin­nen auf Ent­de­ckungs­reise der eige­nen Wahr­neh­mungs­fä­hig­kei­ten zu gehen und das Den­ken (neu) zu ent­fal­ten. Nach einer ganz beson­de­ren Klang­füh­rung und einem Ape­ri­tif in der schlossei­ge­nen Dun­kel­bar klang der erleb­nis­rei­che Tag bei BBQ und stim­mungs­vol­ler Party aus.

Wei­ter­le­sen

Wenn Jahrtausende alte Tradition auf Farbenfreude und ausgelassene Fiesta trifft: Die Trainingsreise nach Mexiko

DSC01584Unter dem Motto Land- und Lei­den­schaft ging es für die Qua­li­fi­zier­ten der ers­ten Kate­go­rie des Trai­nings­rei­sen-Wett­be­wer­bes am 29. April für neun Tage nach Mexiko!

Neben dem Erkun­den von Mexiko-City, mit rund 22 Mil­lio­nen Ein­woh­nern eine der größ­ten Städte der Welt, bil­dete eine Fahrt mit dem Heiß­luft­bal­lon ein High­light der Reise: Die Teil­neh­mer durf­ten den Son­nen­auf­gang in luf­ti­ger Höhe genie­ßen und dabei die beein­dru­ckende Son­nen- und Mond­py­ra­mide der vor­az­te­ki­schen Rui­nen­stadt von Teo­ti­hu­acán von oben bestau­nen! Und wer einen Nach­schlag mochte, konnte die Pyra­mi­den spä­ter dann sogar noch bestei­gen und den fan­tas­ti­schen Aus­blick über das UNESCO-Welt­erbe der Straße der Toten auf sich wir­ken las­sen. Diese ein­ma­li­gen Ein­drü­cke wer­den die Teil­neh­mer sicher nie ver­ges­sen!DSC01587 Wei­ter­le­sen

Wohlfühlen leicht gemacht! ENERGETIX Geschäftspartner luden zum Massage-Workshop nach Bingen

Es duf­tete nach Man­da­ri­nenöl und die Trai­nings­räume waren mit Mas­sa­ge­lie­gen bestückt: Die pro­fes­sio­nel­len Mas­seu­rin­nen Jean­nette Bal-van Schi­jn­del aus den Nie­der­lan­den, Caro­line Rijs­dijk aus Bel­gien sowie Michael Hengs­ter­mann und Clau­dia Skra­mec aus Deutsch­land rie­fen zu einem zwei­tä­gi­gen Mas­sage-Work­shop im ENERGETIX Fir­men­sitz auf!

DSC_9327_Caroline-Janette

Caro­line Rijs­dijk und Jean­nette Bal-van Schi­jn­del

22 wiss­be­gie­rige Teil­neh­mer aus der gesam­ten Bun­des­re­pu­blik waren der Ein­la­dung des Orga­ni­sa­ti­ons­teams gefolgt und lie­ßen sich am 2. und 3. Mai in die Kunst des Mas­sie­rens mit dem form­schö­nen Magnet­Mas­sage-Tool von ENERGETIX ein­wei­sen!

Wei­ter­le­sen