Vulkangestein und tiefblaues Meer: Die Trainingsreise nach Lanzarote

DSCN0715Unter dem Motto „Land- und Leidenschaft“ ging es für die Qualifizierten der zweiten Kategorie auf die nördlichste der sieben großen Kanarischen Inseln, nach Lanzarote! Vom 7. bis 10. Juni bot sich den 32 Teilnehmern die Chance, die vielen Gesichter der beliebten Urlaubsinsel im atlantischen Ozean zu entdecken.OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Absolut einmalig
Als erste vollständige Insel wurde Lanzarote 1993 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Die karge Schönheit ist vulkanischen Ursprungs und die trockenste der Kanarischen Inseln. Aufgrund ihrer besonderen geologischen und meteorologischen Begebenheiten entwickelte sich auf Lanzarote eine ganz spezielle Weinanbaumethode auf Lapilli (Vulkanasche, auch Picón genannt). Die Ergebnisse dieser Tradition konnte die Gruppe bei einer Weinprobe in La Geria genießen.

DSCN0872Natur, Kunst und mediterraner Lifestyle
Die naturnahe Kunst des spanischen Malers, Architekten, Bildhauers und Umweltschützers César Manrique (1919-1992) ist auf Lanzarote allgegenwärtig. Der Plan des Künstlers, seine Heimatinsel in einen der schönsten Plätze der Welt zu verwandeln, ging auf. Einige seiner Werke, zu denen insbesondere Wandmosaike und Gewölbe aus Vulkangestein zählen, konnte die Gruppe vor Ort bewundern.160617_Bildleiste_Rallye_dg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zu den Highlights der Reise gehörten ganz sicher die Rallye über die Insel, das Webinar der Geschäftspartner Ulrich Lang, Karin & Klaus Becker und Biba Marseglia, die atemberaubende Katamaran-Fahrt zur Nachbarinsel La Graciosa sowie die Gelegenheit, bei strahlendem Sonnenschein zu tauchen, schwimmen und natürlich auch gemeinsam zu relaxen!160617_Bildleiste_Reling_dg

160617_Bildleiste_Bootsfahrt_dg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die erfreulicherweise gut durchmischte Gruppe setzte sich aus hochmotivierten selbstständigen Geschäftspartnern aus Deutschland, Frankreich, den Niederlanden und der Schweiz zusammen. „Alte Hasen“ waren ebenso dabei wie „Frischlinge“, die die Zukunft von ENERGETIX darstellen. Und das Beste: Alle profitierten bei gemeinsamen Gesprächen von den Erfahrungen der anderen!

Die schönsten Impressionen dieser paradiesischen Trainingsreise haben wir in einem Online-Fotoalbum für Sie zusammengestellt.

ENERGETIX: Auch 2016 mit starker Läufergruppe rund um Joey Kelly für den guten Zweck am Start!

Am 22. Mai fiel der Startschuss zum sehnlichst erwarteten Halbmarathon in Mainz! Und auch in diesem Jahr war das Binger Direktvertriebsunternehmen wieder mit einer bemerkenswert großen Gruppe am Start: Über 70 ENERGETIX Geschäftspartnerinnen und -partner sowie Mitarbeiter und Freunde waren bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen zusammengekommen, um gemeinsam für den guten Zweck zu laufen.Mainz_01

Joey Kelly gab wieder alles!
Erfreulicherweise erneut mit dabei: Joey Kelly! Der sympathische Extremsportler war wieder angereist, um – getreu seinem Motto „Ich bringe jeden ins Ziel!“ – seine ENERGETIX Teamkolleginnen und -kollegen zu persönlichen Höchstleistungen zu motivieren.Mainz_02

Mainz_03Wenn Ausdauersport auf Charity trifft
Wie bereits in den vergangenen Jahren, so hatte es sich das ENERGETIX Läuferteam auch 2016 auf die Fahne geschrieben, für den guten Zweck, genauer gesagt für die Hugo Tempelman Stiftung zu laufen. Für jeden von einem Teammitglied gelaufenen Kilometer spendete das Binger Direktvertriebsunternehmen 2 Euro. Am Ende rundete die Geschäftsleitung die Summe noch einmal großzügig auf, sodass bei diesem Event stolze 6.500 Euro für medizinische und soziale Hilfsprojekte in Elandsdoorn/Südafrika zusammenkamen.
Die Initiatoren der Stiftung, Hugo und Liesje Tempelman, die aus Südafrika zu Besuch waren, freuten sich riesig über die Unterstützung und auch darüber, dass ENERGETIX seit Jahren so konstant ihre Arbeit im Kampf gegen HIV fördert und auf diese Weise hilft.Mainz_04

Besonderes Engagement zeigten auch die ENERGETIX Geschäftspartner Andreas Räwel und Andreas Kasulke, die beide mit Bravour den Halbmarathon absolvierten und darüber hinaus mit ihrem Team weitere 1.000 Euro für die gute Sache spendeten!Mainz_05

Die emotionalsten Momente haben wir in einem Online-Fotoalbum für Sie zusammengestellt. Viel Vergnügen!

Hier haben wir zwei Filmbeiträge vom Laufevent für Sie:

Den SWR-Filmbeitrag (Roland Förster: 46:28 Min., Joey Kelly: 3:22:55 Std.) und den ENERGETIX Auftritt auf der SWR-Bühne mit Joey Kelly, Hugo Tempelman und Roland Förster.

Zum Vormerken: Der nächste Gutenberg-Marathon findet am 7. Mai 2017 statt.

Mit allen Sinnen erleben: Das STARCLUB-Treffen Ende Mai in Mainz/Wiesbaden

Erwartungsfrohe STARCLUB-Mitglieder aus England, Frankreich, Deutschland und den Niederlanden waren am 20. Mai nach Mainz gekommen, um gemeinsam und mit allen Sinnen zwei bereichernde Tage zu erleben.STARCLUB 01

Am ersten Tag stand – nach einem herzlichen Willkommen von ENERGETIX Inhaber und Geschäftsführer Roland Förster und einem gemeinsamen Mittagessen – ein Besuch von Schloss Freudenberg in Wiesbaden, einem „Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne“, auf dem Programm. Hier bot sich der internationalen Gruppe die Gelegenheit, bewusst und mit allen Sinnen auf Entdeckungsreise der eigenen Wahrnehmungsfähigkeiten zu gehen und das Denken (neu) zu entfalten. Nach einer ganz besonderen Klangführung und einem Aperitif in der schlosseigenen Dunkelbar klang der erlebnisreiche Tag bei BBQ und stimmungsvoller Party aus.

Weiterlesen

Wenn Jahrtausende alte Tradition auf Farbenfreude und ausgelassene Fiesta trifft: Die Trainingsreise nach Mexiko

DSC01584Unter dem Motto Land- und Leidenschaft ging es für die Qualifizierten der ersten Kategorie des Trainingsreisen-Wettbewerbes am 29. April für neun Tage nach Mexiko!

Neben dem Erkunden von Mexiko-City, mit rund 22 Millionen Einwohnern eine der größten Städte der Welt, bildete eine Fahrt mit dem Heißluftballon ein Highlight der Reise: Die Teilnehmer durften den Sonnenaufgang in luftiger Höhe genießen und dabei die beeindruckende Sonnen- und Mondpyramide der voraztekischen Ruinenstadt von Teotihuacán von oben bestaunen! Und wer einen Nachschlag mochte, konnte die Pyramiden später dann sogar noch besteigen und den fantastischen Ausblick über das UNESCO-Welterbe der Straße der Toten auf sich wirken lassen. Diese einmaligen Eindrücke werden die Teilnehmer sicher nie vergessen!DSC01587 Weiterlesen

Wohlfühlen leicht gemacht! ENERGETIX Geschäftspartner luden zum Massage-Workshop nach Bingen

Es duftete nach Mandarinenöl und die Trainingsräume waren mit Massageliegen bestückt: Die professionellen Masseurinnen Jeannette Bal-van Schijndel aus den Niederlanden, Caroline Rijsdijk aus Belgien sowie Michael Hengstermann und Claudia Skramec aus Deutschland riefen zu einem zweitägigen Massage-Workshop im ENERGETIX Firmensitz auf!

DSC_9327_Caroline-Janette

Caroline Rijsdijk und Jeannette Bal-van Schijndel

22 wissbegierige Teilnehmer aus der gesamten Bundesrepublik waren der Einladung des Organisationsteams gefolgt und ließen sich am 2. und 3. Mai in die Kunst des Massierens mit dem formschönen MagnetMassage-Tool von ENERGETIX einweisen!

Weiterlesen

Intensives Geschäftspartner-Trainingswochenende an der Ostsee – eine großzügige Spende inklusive

Wenn die selbstständigen ENERGETIX Geschäftspartner Karin und Klaus Becker und ihr Orga-Team zu ihrem über die Ländergrenzen hinaus bekannten „Ostseetraining“ laden, dann ist der Ansturm groß. So auch vom 11. bis 13. März 2016 in Quern an der Flensburger Förde.

Ostseetraining Beckers 2016

Unter dem Motto „Die Kraft, voneinander zu lernen – gemeinsam sind wir stark!“ bot die Veranstaltung Workshops, Erfahrungsberichte und unzählige erprobte Praxistipps rund ums ENERGETIX Geschäft. Im Vordergrund standen an diesem Wochenende die Aspekte „Kreativität und Abwechslung“. Außerdem freuten sich die Trainingsteilnehmer über Überraschungsgast Jessica Schlick, Mitglied der Geschäftsleitung.

SOS-Spende_Beckers

Auch in diesem Jahr war das Team von Karin und Klaus Becker wieder überaus spendabel und so konnte das Paar eine großzügige Spende in Höhe von 1.300 Euro an Dirk Baumann, den Leiter des SOS-Kinderdorfes in Lütjenburg/Schleswig-Holstein, übergeben. Danke für dieses bemerkenswerte Engagement für Kinder!

ENERGETIX Online-Umfrage: Willingen 2016 – vielen Dank für Ihr Feedback!

GeschenkverpackungAuch in diesem Jahr waren wieder alle ENERGETIX Geschäftspartner, ob sie nun bei der Jahresauftakt-Veranstaltung 2016 dabei waren oder nicht, eingeladen, sich an der Umfrage zum Willingen-Event zu beteiligen. Denn die Wünsche und Anregungen all seiner Geschäftspartner liegen ENERGETIX sehr am Herzen.

Unter allen Teilnehmern wurden drei attraktive Schmucksets aus der aktuellen Kollektion im Wert von je 100 Euro verlost. Gewonnen haben:

  • Angela und Theo Schneider
  • Regina Schadow
  • Alice Fahrbach

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern und wünschen den Gewinnern viel Freude mit ihren neuen Schmuckstücken!

Die Besten der Besten: Das internationale STARCLUB-Treffen in Stromberg

Aus Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, den Niederlanden, Norwegen, Österreich und der Schweiz waren sie gekommen, um gemeinsam das neue Geschäftsjahr einzuläuten und durch neuen Input gestärkt durchzustarten: Zu dem zweitägigen Event trafen sich die „Sterne“ in dem idyllisch im Wald gelegenen Land & Golf Hotel Stromberg.

R. Förster_Stromberg

Jessica STARCLUB-Treffen Stromberg

Ehrung der „Sterne“
Nach einem gemeinsamen Lunch folgte die offizielle Begrüßung durch den ENERGETIX Inhaber und Geschäftsführer Roland Förster. Das neue Mitglied der Geschäftsleitung, Jessica Schlick, die bereits seit mehreren Jahren die Unternehmensbereiche Marketing und Vertrieb leitet, holte sie dann nacheinander alle auf die Bühne: Jedes einzelne der 54 anwesenden STARCLUB-Mitglieder aus acht Ländern wurde gebührend gewürdigt, mit einer Urkunde ausgezeichnet und auf Gruppenfotos verewigt.

STARCLUB_Stromberg

Und natürlich durfte auch bei diesem ENERGETIX Event ein Training mit Mehrwert nicht fehlen: Der praxiserfahrene Referent Collin Croome lieferte Hintergrundwissen und anwendbare Tipps zu dem – auch für Geschäftspartner immer wichtiger werdenden – Thema „Social Media“.

Collin Croome

Nach einem gemeinsamen Dinner klang der erste Tag dann stimmungsvoll bei Live-Musik und Tanz aus.

Weiterlesen

Nachahmenswert: ENERGETIX Geschäftspartner aus dem Westerwald boten ihrem Team ein Top-Training!

Dass der Praxis-Austausch beim diesjährigen Jahresauftakt in Willingen absolut effektiv war, beweist auch die Tatsache, dass die erfolgreichen ENRGETIX Geschäftspartner Andreas Räwel und Andreas Kasulke das Konzept aufgegriffen und selbst ein entsprechendes Training für Ihre Downline auf die Beine gestellt haben!

Beeindruckende Resonanz: 39 Teilnehmer waren am Samstag, den 20. Februar 2016 zum Training nach Mogendorf im Westerwald gekommen. „Gestartet haben wir mit einer Geschäftspräsentation, anschließend haben wir uns den Trainings-Modulen Basis II, Basis III und den Teamaufbau-Modulen I und II gewidmet. Dann folgte vor Ort eine Live-Schmuckpräsentation mit geladenen Gästen. Hierbei sollten die Geschäftspartner in besonderem Maße darauf achten, ob in der Präsentation auch alle relevanten Aspekte – wie beispielsweise die Vorstellung des Geschäfts, auf Signale zu achten, Buchung und Nachbuchung und natürlich die Präsentation an sich – eingebaut waren. Im Anschluss wurden die Trainingsteilnehmer durch ein Losverfahren komplett ‚durcheinander gewürfelt‘. Tische wurden zusammen gerückt, so dass es fünf Gruppen gab. Jede Gruppe bekam nun einen Briefumschlag mit einem Workshop-Thema. Die Aufgabe: In der Gruppe zehn wichtige und relevante Punkte herausarbeiten!“

160222_Bildleiste_R-K_3_dg

Pro Tisch standen diese sicherlich für jeden Geschäftspartner wichtigen Themen auf dem Programm:

• Gastgebervorbereitung (bis hin zu dem Punkt „Gastgeberin wird Geschäftspartnerin“)
• Schmuck-/Wellnesspräsentation: Wie mache ich mein Business richtig und wichtig
• Buchung/Nachbuchung bei der Präsentation, auf Märkten und Messen
• Kontakte knüpfen (für eine Geschäftspartnerschaft, Präsentation oder Kundin)
• Wie bekomme ich Struktur in mein Geschäft, welche Punkte muss ich verändern?

160222_Bildleiste_R-K_2_dg

Alle Teilnehmer brachten sich ein, trugen zu den Teamergebnissen bei und am Ende fasste ein Teammitglied eines jeden Workshop-Tisches die Ergebnisse seiner Gruppe vor der großen Runde vor!

Das Fazit dieses Trainings: Alle waren absolut begeistert! „Es kam megaklasse an und hat echt allen Spaß gemacht!“

FROGBLOG sagt allen Mitwirkenden Danke für ihr Engagement, immer weiter so!

Gelungener Mix aus Information und Motivation: Die ENERGETIX Jahresauftakt-Veranstaltung 2016 in Dänemark

Ende Januar war es soweit: Die dänischen Geschäftspartner trafen sich im süddänischen Middelfart, um gemeinsam das neue ENERGETIX Geschäftsjahr einzuläuten. Die Stimmung war top und alle Teilnehmer profitierten von den in angenehm entspannter Atmosphäre vorgetragenen Informationen und dem Erfahrungsaustausch.

160204_Bildleiste_DA_1_dg

Inge Møller Nielsen referierte darüber, wie man es 2016 schaffen kann, noch erfolgreicher zu werden. Des Weiteren sprach die erfolgreiche ENERGETIX Geschäftspartnerin über die wichtigen Themen Kundenkontakt, die Pflege bestehender Geschäftsbeziehungen, und wie wichtig es ist, seine Ziele zu verfolgen und immer aktiv und energisch daran zu arbeiten.

160204_Bildleiste_DA_2_dg

„An ENERGETIX denken, wo immer du gerade gehst und stehst. Immer an neue Kunden und neue Geschäftspartner denken, jedoch ohne ein ‚Jäger‘ zu sein.“

Als besonderes Highlight war ENERGETIX Firmengründer Roland Förster via Skype aus Deutschland zugeschaltet. Er begrüßte die dänischen Geschäftspartner aufs Herzlichste, berichtete über die neuesten Firmenentwicklungen und stellte die neue ENERGETIX Broschüre Frühjahr/Sommer 2016 vorab schon einmal kurz vor.

Hoch motiviert in die Zukunft: Für die dänischen ENERGETIX Geschäftspartner, das steht fest, kann das neue Geschäftsjahr kommen.